Ältere Nachrichten

Archiv-Seite 1 2 3 4 5 6        Zurück zur Seite Aktuelles


29.08.2017        

Beim ersten Treffen des Kollegiums der JPS am 28.08.2017 bekam Herr STD Frank Lohaus seine Ernennungsurkunde offiziell von Frau STD Jacobs vom Bistum Münster überreicht.

Erste Gratulantin war seine Ehefrau. Frau Maria Hüwe, die über ein Jahr engagiert und professionell die JPS kommissarisch geleitet hatte wünschte ebenso Erfolg. Ihr wurde tiefer Dank für die geleisteten Aufgaben ausgedrückt.
Alle Mitarbeiter, Kollegen und Kolleginnen gratulieren ihrem neuen Chef und wünschen ihm eine glückliche Hand bei der verantwortungsvollen Aufgabe.



14.07.2017        

Organisiert von der Schülervertretung fand in der letzten Unterrichtswoche eine großartige Projektwoche statt.
Die Themen waren vielfältig und spannend. So wurden bunte Stoffe in einem Nähstudio im Kunsthaus in Form gebracht, es wurde an einem Imagefilm für die Homepage gearbeitet, draußen wurde an einer beeindruckenden Bruchsteinmauer gemauert, es wurden Spiele, Speisen und Wettbewerbe vorbereitet, es gab eine spielerische Auseinandersetzung mit Politik, in einer Fotogruppe entstanden ganz vielfältige Ideen und -auch durch Anleitung von Schülern- konnten einige wichtige Übungen in Selbstverteidigung gelernt und umgesetzt werden. Es entstanden pfiffige Vogelhäuser, selbstgemachte kreative Stoffbeutel wurden erfunden und verkauft (für Ruanda), auch Kosmetik wurde selbst produziert und vermarktet und und und...

Ein großer Erfolg; Wiederholung ist sicher!



10.07.2017        




07.07.2017        

Bei allerschönstem Wetter begab sich die IFK unter der Leitung von Evelyne Lambers auf eine Stadtführung durch Rheine. Anschließend trafen sich Schüler und Lehrer an der Schule, um ein selbsterstelltes internationales Buffet zu genießen.



22.06.2017        

Schüler/innen der Unterstufen (a,b, und c) bei der Eröffnung (Vernissage) der Ausstellung ihrer spannenden Kunstwerke in der neuen Emsgalerie in Rheine. Die Ausstellung mit Schülerarbeiten kann vier Wochen besichtigt werden; es lohnt sich.



21.06.2017        

- Zur Evaluation zur Lehn- und Lernkultur 2016/17 gelangen Sie über diesen Link

- Zur BP-Evaluation zur Lehr- und Lernkultur des Anerkennungsjahres 2016 gelangen Sie über diesen Link



07.04.2017        

Am 06.04.2017 belegte die Schulgemeinschaft der JPS einmal mehr, dass sie eine Schule ohne Rassismus ist.



30.03.2017        

Jana Crämer berichtet in ihrem Roman "Das Mädchen aus der 1. Reihe" über die Erfahrungen der Protagonistin Lea. Diese Erfahrungen sind zum Teil eigene. Es geht darum, sich selbst zu akzeptieren, wie man ist. Begleitet durch die Musik des Gitarristen und Sängers David Müller (Batomae) wird deutlich, dass jeder Mensch "unvergleichlich" ist.
"Ein Roman übers Aufbrechen, über Konzerte, Freundschaft und Musik, Träume und Sehnsüchte und übers Ankommen bei sich selbst.

"Witzig und schonungslos ehrlich," so lautet der Klappentext des Buches. Künstlerisch wurde all das sehr erfolgreich auf der Bühne vereint.
Ein voller Erfolg in der JPS.



23.03.2017        

Am 24.03. ist es soweit. Ab 10.00 Uhr bis ca. 12.30 mit anschließender Frage- und Autogrammstunde"Das Mädchen aus der ersten Reihe" kommt zusammen mit Batomae (dem Bassisten der Band Luxuslärm) zu einer Konzertlesung an unsere Schule. Hier schon mal zwei Links: https://www.facebook.com/1.Reihe/ https://www.facebook.com/Batomae/



04.01.2017        







Archiv-Seite 1 2 3 4 5 6        Zurück zur Seite Aktuelles

Bischöfliches Berufskolleg Rheine
Schule der Sekundarstufe II und Fachschule im Berufsfeld: Sozial- und Gesundheitswesen